Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

140.000 Blitze, Hagel und Tornados: Millionenschäden nach Unwetter

15.05.2015 – Blitz_Martin Schneider_pixelioKein Feiertag für Sachversicherer: Während die Region Breisgau-Hochschwarzwald um Freiburg von teils golfballgroßen Hagelkörnern getroffen wurde, zerstörte ein Tornado in der Region Augsburg 200 Häuser in einem Dorf. Die Schäden gehen in die Millionen.

Die nüchterne Bilanz von Wetter24.de: Hagelkörner so groß wie Golfbälle sorgten für einige Schäden, Starkregen für Überflutungen, es kam zu Stromausfällen, vor allem Freiburg war betroffen. Vermutlich sind auch mehrere Tornados aufgetreten.

Bild geht hier ins Schadendetail: “Unwetter in Süddeutschland: Hier hat ein Tornado ein Dorf verwüstet”, lautet die Überschrift. Die Aufräumarbeiten hielten noch während des gestrigen Feiertages an.

Bildquelle: Martin Schneider/ pixelio

Links: Unwetter am 13.05.15 – Großer Hagel und Schäden (Wetter24.de)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten