Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

VWheute POLITIK & REGULIERUNG

Kein Schmerzensgeld für Ehefrau bei Impotenz

25.07.2017 – Impotenz_by_Klaus Rupp_pixelio.deWenn der Mann durch eine fehlerhafte Behandlung impotent wurde, steht der Ehefrau kein Schmerzensgeld zu. Der Zivilsenat des OLG Hamm hat einem entsprechenden Antrag der Klägerin und Ehefrau keine Aussicht auf Erfolg eingeräumt. Dem Mann wurde laut Klägerin bei mehrfachen Operationen an der Wirbelsäule ein Nervenschaden zugefügt, der zur Impotenz führte. mehr…


GDV: Westdeutsche altern schneller

25.07.2017 – bav Altersvorsorge by_Bernd Kasper_pixelio.deDass Deutschland immer älter wird, ist bekanntlich schon lange kein Geheimnis mehr. Eine Analyse des Branchenverbandes GDV ist allerdings nun zu dem Ergebnis gekommen, dass die Menschen im Westen der Republik schneller altern als im Osten. Demnach steigt das Durchschnittsalter im Westen bis 2060 um 5,0 auf 49,1 Jahre. Im Osten sind es hingegen nur 3,2 Jahre auf 49,3 Jahre. mehr…


Kfz-Versicherer darf bis zu sechs Wochen prüfen

24.07.2017 – feuerwehr-polizei-unfall-150Das Problem ist so alt wie die Versicherung selbst: Wie lange darf die Schadenbegleichung dauern. Der Versicherer will in Ruhe prüfen, der Geschädigte sein Geld. Ein Koblenzer Richter hat das Problem jetzt geklärt – zumindest in der Kfz-Haftpflicht. Überschreitet der Versicherer, wird es teuer. Vier bis sechs Wochen, lautete die Antwort des Landgerichts Koblenz auf die Frage. mehr…


Cum-cum-Geschäfte: Politik hat Versicherer im Visier

24.07.2017 – Detlev-Rohwedder-Haus_BMFDas Bundesfinanzministerium (BMF) listet in seinem Schreiben an die möglichen Beteiligte an Cum-cum-Geschäften auf, darunter befinden sich auch “Lebens-und Krankenversicherungsunternehmen”. Steht der Branche nach der umstrittenen Mitwirkung einzelner Unternehmen an Cum/Ex-Geschäften neues Ungemach bevor? Dem GDV sind auf Anfrage von VWheute keine Namen bekannt. mehr…


BH rettet Frau vor tödlichem Schuss

21.07.2017 – 162397_web_R_K_by_Jens Kornfeld_pixelio.deEine junge Frau radelte in ihrem Urlaub durch Mecklenburg-Vorpommern. Plötzlich spürt sie einen Schmerz an der Brust. Wie sich schnell herausstellte, war es ein Schuss. Unglaublich, aber wahr, gerettet hat sie der Metallbügel an ihrem BH. Der Schütze – ein Jägersmann – hatte bei der Wildschweinjagd nicht ausreichend aufgepasst. Das Amtsgericht Wismar folgte nun dieser Auffassung. mehr…


EZB berät im Herbst über Zukunft der Anleihekäufe

21.07.2017 – ezb_Sandro Almir Immanuel_pixelio.deDie Europäische Zentralbank (EZB) hält unbeirrt an ihrem Kurs der Nullzinspolitik fest. So halten die Notenbanker um EZB-Präsident Mario Draghi weiterhin an einer möglichen Erhöhung des Volumens bei ihrem milliardenschweren Anleihekaufprogramm unverändert fest. Beobachter hatten im Vorfeld ein erstes Signal für eine geldpolitische Wende gerechnet. mehr…


Feuer entstellt Berliner Traditionsgaststätte

20.07.2017 – Feuer_Neu-Helgoland3_Berliner FeuerwehrBerlinurlauber müssen jetzt tapfer sein: Das bekannte Ausflugslokal Neu-Helgoland ist durch ein Feuer schwer beschädigt. Es gelang den rund 100 Feuerwehrleuten nicht, das Ausgreifen des Feuers zu von einem Neben- auf das Hauptgebäude zu verhindern. Wassermangel erschwerte die Löscharbeiten, scheinbar befanden sich vor Ort keine Hydranten. Seewasser war die Rettung. mehr…


Millionen-Schaden durch “Fake-Präsident”

20.07.2017 – Geld Koffer by_Bernd Kasper_pixelio.de - Windows-FotoanzeigeFalsche Chefs – auch “Fake Presidents” genannt – sorgen immer wieder für beträchtliche Schäden. Nun hat ein solcher bei einem norddeutschen Einzelhandelsunternehmen zugeschlagen und dieses um 1,5 Mio. Euro erleichtert. Wie das Wirtschaftsmagazin Capital in seiner heutigen Ausgabe berichtet, ereignete sich der “Raub” bereits am 8. Februar 2017. Als dieser zwei Tage später auffiel, war die erbeutete Summe bereits verschwunden. mehr…


Beweismittel auf dem Autodach

19.07.2017 – Paragraf_ Stephanie Hofschlaeger_pixelio.deIn Deutschland werden bald alle Autos flächendeckend mit Kameras bestückt. Das könnte eine Konsequenz aus dem Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Stuttgart sein. Das hat in einem Gerichtsfall die Verwendung der Aufnahme einer sogenannter Dashcam gestattet. Wenn das Urteil bundesweit Schule macht, könnte dies den Markt der Kfz-Haftpflicht durcheinanderrütteln. mehr…


2:0 für Obamacare

19.07.2017 – usa_flagge_w.r.wagner_pixelio.deDer Gesetzentwurf der Republikaner für eine Gesundheitsreform in den USA ist am Widerstand von zwei republikanischen Abgeordneten gescheitert, zuvor hatten bereits zwei weitere Abgeordnete ihren Unwillen kundgetan. In der Summe erhielt die Initiative zu viele Gegenstimmen, Präsident Donald Trump ruft seine Partei zu einem Neuanfang in der Frage der Krankenversicherung auf. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten