Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 


VWheute POLITIK & REGULIERUNG

30 Jahre Rentenbetrug – und bezahlen soll die Bank

26.04.2017 – justizia_thorben_wengert_pixelio.deVersicherungsbetrug ist strafbar. Das dürfte jetzt ein Mutter-und-Tochter-Duo in Celle feststellen. Beide erhielten seit Jahrzehnten Rentenzahlung für den Mann beziehungsweise Vater. Das Problem: Dieser war bereits seit 1975 verstorben. Die Tochter scheint ein ganz eigenes Rechtsverständnis zu haben, denn sie legte gegen die Rückforderung der des Geldes Einspruch ein und verbarg es. mehr…


Filmreifer Jahrhundertraub mit Todesfolgen

26.04.2017 – Waffe Pistole Zielscheibe by_RainerSturm_pixelio.de - Windows-FotoanzeigeEine Gruppe von 50 Personen hat unter massiver Gewalt und Waffeneinsatz ein Geldtransportunternehmen in Ciudad del Este/Paraguay angegriffen. Die mit militärischem Equipment ausgestatten Angreifer sprengten sich den Weg zum Tresorraum frei und entwendeten zwischen 30 und 40 Mio. US-Dollar. In Kämpfen mit der Polizei kam es zu Toten und Verletzten. mehr…


Deutschland verzeichnet Ärzteanstieg

25.04.2017 – arzt_Tim Reckmann_pixelioIn Deutschland waren im vergangenen Jahr mehr Ärzte zugelassen. Nach Angaben der Bundesärztekammer (BÄK) stieg die Zahl der bei den Landesärztekammern gemeldeten Ärztinnen und Ärzte um 2,1 Prozent auf 378.607 (+7.305). Davon waren allein 194.401 in einem Krankenhaus tätig. Insgesamt 151.989 Ärzte waren ambulant tätig. 32.217 Mediziner waren bei Behörden, Körperschaften und in sonstigen Bereichen tätig. mehr…


London friert Vermögen von Nordkorea-Versicherer ein

25.04.2017 – Nordkorea by_Henning Rahn_pixelio.de - Windows-FotoanzeigeÜber 20 Jahre war die Korea National Insurance Corporation (KNIC) in Großbritannien operativ tätig. Dem nordkoreanischen Versicherer wird vorgeworfen, das Nuklearprogramm seines Heimatlandes finanziell zu unterstützen. Nun hat die britische Regierung das Vermögen des Unternehmens eingefroren, welches 2014 auf fast 900 Mio. Euro beziffert wurde. mehr…


Loveparade-Strafprozess: Axa-Regressprüfung bei Schuldspruch nicht absehbar

25.04.2017 – Justiz -  Q.pictures  - pixelio.deDie Katastrophe bei der Loveparade 2010 wird nun doch straftrechtlich aufbereitet. Demnach gab das Oberlandesgericht Düsseldorf den Beschwerden von Staatsanwaltschaft und Opferanwälten statt, wonach das Strafverfahren nun vor dem Duisburger Landgericht eröffnet werden muss. Nach Angaben eines Gerichtssprechers kann gegen den Beschluss kein Rechtsmittel eingelegt werden. mehr…


Alle Augen blicken auf Paris

24.04.2017 – Europaeische Flagge_Lupo_pixelio.deVon VWheute-EU-Korrespondent Thomas A. Friedrich. Brüssel steht vor einer Sechs-Tage-Woche. Der Ausgang der ersten Runde der Präsidentschaftswahlen in Frankreich läutet den Wochenstart ein. Das Europäische Parlament (EP) berät über Konsequenzen des Referendums in der Türkei, die soziale Dimension der EU bis 2025, grenzübergreifende Dienstleistungen im Binnenmarkt – wie Versicherungen – sowie die digitale Zukunft der EU. mehr…


Aktuare hinterfragen Demografie-Folgen

24.04.2017 – Brandenburger Tor by_Olaf Schneider_pixelioVon VWheute-Hauptstadtkorrespondent Manfred Brüss. Die Deutsche Aktuarvereinigung (DAV) und die Deutsche Gesellschaft für Versicherungs- und Finanzmathematik (DGVFM) haben zur Mitgliederversammlung nach Berlin eingeladen. Der öffentliche Teil der Konferenz befasst sich am Donnerstag mit den Folgen des demografischen Wandels. mehr…


Macron und Le Pen gleich auf

24.04.2017 – Efelturm_Richard_pixelio.deGestern fand in Frankreich der erste Teil der Präsidentschaftswahl statt. Bei Redaktionsschluss lagen nach einer Hochrechnung des Fernsehsenders TF1 Emmanuel Macron (parteilos) und Marine Le Pen (Front National) mit rund 23 Prozent gleichauf. Andere Umfragen sahen Macron mit ein bis zwei Prozentpunkten vorne. mehr…


Donald Trump lässt Investoren im Stich

21.04.2017 – Windturbine_by_Petra Bork_pixelio.deDie USA lassen bei der globalen Energiewende die Zügel schleifen. Nach Angaben von Allianz Climate Solutions hat die Politik der aktuellen Regierung negative Auswirkung auf Investitionen in erneuerbare Energien. Die Potenziale sind da, doch häufig mangelt es an Projekten. Geschäftsmann Donald Trump könnte damit gerade den Versicherern eine große Wachstumschance nehmen. mehr…


Demenzkranke springt aus Fenster, Krankenhaus haftet

21.04.2017 – Krankenhaus_by-sassi_pixelioEin Krankenhaus muss für die Sicherheit von Demenzkranken sorgen. Geschieht das nicht, muss die Klinik für den Schaden aufkommen, den eine dementen Patientin erleidet, wenn diese aus einem ungesicherten Fenster ihres Krankenzimmers türmt, stürzt und sich dabei verletzt. Das hat der 26. Zivilsenat des OLG Hamm entschieden und damit das erstinstanzliche Urteil des LG Arnsberg abgeändert. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten