Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Viele Männer haben Nachholbedarf bei Verkehrsregeln

04.03.2015 – Autoverkehr_Rainer Sturm_pixelioEtwa 89 Prozent der Männer zwischen 18 und 29 Jahren kennen nicht alle Verkehrsregeln im Detail. Dies ergab eine repräsentative forsa-Studie “Bedeutung und Nutzung des Autos” im Auftrag des Direktversicherers CosmosDirekt. Regelsicherer scheinen hingegen die Autofahrerinnen im gleichen Alter zu sein. Immerhin kennen 22 Prozent laut Umfrage alle Verkehrsregeln.

Nur unwesentlich anders sieht es laut Umfrage in den anderen Altersgruppen aus. So gaben 17 Prozent der befragten Männer zwischen 30 und 44 Jahren an, alle Verkehrsregeln zu kennen. Bei den Frauen waren es 17 Prozent.

In der Alterskategorie 45 bis 59 Jahre gaben lediglich acht Prozent der Männer an, fit bei den Verkehrsregeln zu sein – bei den Frauen waren es immerhin noch zwölf Prozent. (vwh/td)

Link: Die Zahlen im Überblick (PDF)

Bildquelle: Rainer Sturm / pixelio.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten