Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

USA: Obama unterzeichnet Gesetz zur Terrordeckung

14.01.2015 – Obama_White_House_Pete_SouzaMit harten Bandagen wurde gekämpft, nach der gestrigen Unterschrift Präsident Barack Obamas ist die Fortführung der staatlichen Terrordeckung TRIA offiziell gesichert.

Bis 2020 läuft der Terrorism Insurance Act nun mit einer maßgeblichen Änderung wie Reuters und andere berichten. Bis dato war die staatliche Deckung für Versicherer eingesprungen bei Schäden ab 100 Mio. Dollar. Diese Grenze wurde auf 200 Mio. verdoppelt.

In den zwischenzeitlich stockenden Verhandlungen um die Fortführung von TRIA hatten gar die Veranstalter des Super Bowl gedroht, den diesjährigen Event ausfallen zu lassen, sollte bis dahin kein Versicherungsschutz durch TRIA bestehen. (vwh/ku)

Bild: US-Präsident Barack Obama. (Quelle: White House/ Pete Souza)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten