Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Trend zur Aufstockung der GKV-Leistung hält an

15.01.2015 – Laue“Der starke Trend zu privater Vorsorge, um den Leistungsumfang der Gesetzlichen Krankenversicherung aufzustocken, ist ungebrochen”, erklärt PKV-Vorsitzender Uwe Laue auf Anfrage von VWheute. Insgesamt verzeichneten die Zusatzversicherungen im Jahr 2013 einen Zuwachs um 2,0 Prozent auf 23,5 Millionen.

“Diese Zahlen belegen”, so Uwe Laue weiter, “dass die Menschen dem System der PKV vertrauen und die Probleme der demografischen Entwicklung erkannt haben. Aber klar ist auch, dass die Krankenvollversicherung mit über 72 Prozent der Beitragseinnahmen das wichtigste Standbein der Privaten Krankenversicherung ist und bleibt.“

PKV- Zusatzversicherung

(Klicken zum Vergrößern) Grafik: Das Geschäft mit dem Zusatz zur GKV liegt bei knapp fünf Mrd. Euro. (Quelle: PKV)

Bild: PKV-Vorsitzender Uwe Laue. (Quelle: PKV)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten