Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Bundesregierung: Lebensversicherer an Zusagen gebunden

19.09.2014 – bundestagDie Lebensversicherungsunternehmen sind an Zusagen, die sie ihren Kunden im Rahmen der Deklarationen zur Überschussbeteiligung gegeben haben, gebunden. Die Anfrage lautete: Unter welchen Voraussetzungen besteht für ein Versicherungsunternehmen die Möglichkeit, eine Jahresdeklaration nachträglich zu ändern?

Eine nachträglich Änderung der Jahresdeklaration durch ein Versicherungsunternehmen sei nicht möglich, heißt es in der Antwort der Bundesregierung (18/2499, PDF) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/2395, PDF).

Die Antworten der Bundesregierung auf die weiteren Fragen der Grünen sind unter dem eingefügten Link 18/2499 nachlesbar.

Bild: Der Plenarsaal des Bundestages im Reichstag. (Quelle: ak)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten