Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Grüne nehmen Daten-Tracking von Versicherern ins Visier

14.07.2016 – wearables_86171056_FotoliaDie Grünen im Bundestag sehen die zunehmende Beliebtheit von Wearables für Bonusprogramme in der GKV und in der privaten Krankenversicherung kritisch. Bundesjustiz- und Verbraucherminister Heiko Maas (SPD) soll prüfen, welchen Einfluss der neue EU-Datenschutz hat, ob die Verwendung bestimmter Gesundheitsdaten zulässig ist.

Auch Verbraucherschützer hätten beschlossen, “dass für Verbraucher durch die Erhebung und weitere Verwendung von Gesundheitsdaten keine Nachteile bei Versicherungen und Verträgen entstehen” dürfen und dass “die Verarbeitung von Gesundheitsdaten aus Wearables, Gesundheits-Apps und ähnlichen Technologien durch private und gesetzliche Krankenversicherer gesetzlich eingeschränkt” werden sollen.

Im Rahmen einer kleinen Anfrage geht es den Grünen um Details und Risiken der Bonusprogramme. (vwh/ku)

Bildquelle: Fotolia

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten