Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

EIOPA und ICIR veranstalten zweite Konferenz zum Thema “Globale Versicherungsaufsicht”

05.09.2013 – EiopaIn enger Zusammenarbeit mit dem International Center for Insurance Regulation (ICIR) veranstaltet die europäische Aufsicht für das Versicherungswesen (Eiopa) in Frankfurt am Main den zweiten internationalen Kongress zur Vorbereitung einer globalen Versicherungsaufsicht.

Bei der hochkarätig besetzten – nicht öffentlichen – Veranstaltung dreht sich alles um die Abstimmung nationaler Aufsichtsbehörden, um in einer nicht näher konkretisierten Zukunft vereinheitlichte Regeln für Versicherer weltweit einzuführen. “Aufsicht in Zeiten der Krise” lautet das Thema einer Podiumsdiskussion und “die Qualität globaler Standards” einer weiteren. Dabei bearbeiten kleinere “Working Groups” eine Reihe von Spezialthemen, die anschließend im großen Forum diskutiert werden. In Folge des Treffens von vor einem Jahr will man 2013 erste Ergebnisse präsentieren. “Was wurde bisher gelernt und welche Konsequenzen ergeben sich daraus” so die Überschrift zur Veranstaltung auf dem Gelände der Goethe-Universität zu Frankfurt am Main.

Die Ergebnisse der zweitägigen Veranstaltung werden am kommenden Freitag im Rahmen einer Pressekonferenz (siehe Terminvorschau) der Öffentlichkeit präsentiert.

Link: Programm (PDF)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten