Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Buchtipp: Handbuch der Versicherung von Bauleistungen

09.02.2015 – buchtipp_kw7Die 2. Auflage des Handbuchs der Versicherung von Bauleistungen (Kommentar zu den ABU/ABN) ist von den Autoren Prof. Wolfgang Heiermann und Dr. Bernd Klemm-Costa völlig neu bearbeitet worden. Die Erläuterungen beruhen auf den vom Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) herausgegebenen Allgemeinen Bedingungen für die Bauleistungsversicherung von Unternehmerleistungen (ABU 2011) und für die Bauleistungsversicherung durch Auftraggeber (ABN 2011) sowie den dazugehörigen Klauseln (TK ABU 2011 bzw. TK ABN 2011).

Der Kommentar zeigt auf, was der Versicherungsnehmer beim Abschluss einer Bauleistungsversicherung oder deren Neuordnung beachten muss, um einen möglichst umfassenden und seinen speziellen Sicherheitsbedürfnissen Rechnung tragenden Versicherungsschutz zu erhalten. Andererseits soll er es ihm im Schadensfall erleichtern, die Entschädigung zu erhalten, die in etwa das Risiko ausgleicht, gegen das er sich durch den Abschluss der Bauleistungsversicherung geschützt glaubt. Schließlich soll das Werk dazu beitragen, Bauherren, Unternehmern, Sonderfachleuten und Planungsbeteiligten, ihre Rechtsberater eingeschlossen, aufzuzeigen, dass man sich mit dieser Art der Versicherung während des Baugeschehens und auch noch danach vortrefflich gegen Risiken schützen kann, deren Verwirklichung ansonsten das Bauen zum Albtraum werden lassen können.

Angesprochen werden in erster Linie Juristen und Fachleute, die sich tagtäglich mit der Anwendung der Bestimmungen der ABU/ABN beschäftigen. Der Praxisleitfaden bietet Lösungen zu Fragen und Problemen, wie sie sich beim Abschluss einer Bauleistungsversicherung und insbesondere bei der Regulierung eines Schadensfalles regelmäßig, aber immer wieder in unterschiedlicher Gestalt, ergeben. (vwh/td)

Link: Handbuch der Versicherung von Bauleistungen (Online-Shop)

Tags:
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten