Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

BU-Leistungen sind deutlich gestiegen

13.04.2016 – Berufsunfaehigkeit, BU, Invalide - Quelle ErgoDie Leistungen der privaten Berufsunfähigkeitsversicherung sind 2015 auf 3,44 Mrd. Euro angestiegen. Laut Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) entspricht dies einem Plus von 5,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Zudem gewannen die Hauptversicherungen zur Invaliditätsversicherung zunehmend an Bedeutung. Deren Zahl stieg gegenüber 2014 um 5,4 Prozent auf rund 4,06 Millionen Policen.

Der laufende Beitrag für Zusatzversicherungen entwickelte sich nach Angaben des Branchenverbandes mit einem Plus von 1,3 Prozent auf rund 5,23 Milliarden Euro ebenfalls positiv. Die versicherte Summe blieb mit 1,06 Billionen Euro nahezu unverändert. Die Zahl der Zusatzpolicen im Bestand sank allerdings um 2,1 Prozent auf 12,9 Millionen.

Für das unterschiedlich hohe Wachstum von Versicherungsbeitrag und versicherter Summe hat der GDV jedoch verschiedene Erklärungsmöglichkeiten. So könnte das stärkere Beitragswachstum darauf zurückzuführen sein, dass 2015 mehr Versicherte mit höheren Berufsunfähigkeitsrisiken versichert waren als 2014. (vwh/td)

Bildquelle: Ergo

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten