Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Tabakkonzern kauft Anteile von Croatia Osiguranje

20.12.2013 – croatiaDer Tabakkonzern Adris übernimmt 41,8 Prozent der Anteile des führenden kroatischen Versicherers Croatia Osiguranje. Mit einem Angebot in Höhe von 128,3 Mio. Euro hat das Unternehmen den polnischen Versicherer PZU ausgestochen.

Zuvor senkte dieser seine ursprüngliche Offerte von 142,5 Mio. Euro auf 126,5 Mio. Euro für 50 Prozent der Aktienanteile. „Mit einer Due Diligence-Prüfung hat die PZU gezeigt, dass sie die Bedürfnisse der Aktionäre berücksichtigt“, erklärt Andrzej Powierży, Analyst des Finanzdienstleisters DM Citi. „Man kann ihnen keinen Vorwurf machen, dass sie von der Konkurrenz überboten wurden.“ Mit Prämien von 348 US-Dollar pro Kopf lag die Versicherungsdichte in Kroatien 2012 europaweit insgesamt im unteren Mittelfeld.  Im Vergleich dazu lag dieser Wert in Deutschland bei 2805 US-Dollar. (mst)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten