Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Swiss Re Ausblick für 2014/2015 positiv

02.12.2013 – SwissReDer Versicherungsausblick der Swiss Re für 2014/15 sieht das größte Wachstumspotential in den Schwellenländern, während sich alternatives Kapital auf gut modellierte Risiken konzentriert.

Das globale Wirtschaftswachstum wird sich im Jahr 2014 weiter verstärken, schreibt die Swiss Re in ihrem Global Insurance Report 2014/15. Dies wird das laufende Prämienwachstum im Nichtleben-Primärmarkt, insbesondere in den Schwellenländern, mit Auswirkungen auf die Rückversicherungsprämien, befördern. Global werden die Prämien in der Sparte Leben voraussichtlich um real rund vier Prozent wachsen. Allerdings sind in den entwickelten Märkten die Prämien im Lebensrückversicherungsgeschäft voraussichtlich weiterhin rückläufig, während sie in den Schwellenländern um rund sechs Prozent jährlich anwachsen. Alternatives Kapital hat in den letzten Jahren vor allem im US-Katastrophengeschäft Druck auf Preise und Margen ausgeübt. Dieser Trend wird sich fortsetzen.

Die aktuelle Dynamik des Wirtschaftswachstums wird sich bis ins Jahr 2014 fortsetzen. Die US-Wirtschaft wächst immer noch und auch die Eurozone erholt sich wider Erwarten schneller. Der schwache Yen hat das Wachstum und die Inflation in Japan verstärkt, aber die Nachhaltigkeit ist weiter ungewiss. Für China sieht die Swiss Re Wachstumstrends in der Größenordnung von sieben bis zehn Prozent. (vwh)

Link: Prognose der Swiss Re für 2014/2015 (engl.)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten