Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Pensionsfonds: Volumen erreicht neuen Höchststand

07.02.2014 – Towers-WatsonDas Volumen der Pensionsfonds ist im vergangenen Jahr in den weltweit 13 wichtigsten Märkten um 9,5 Prozent gewachsen, darunter Australien, Deutschland und die USA. Es erreicht einen neuen Höchststand von fast 32 Bil. US-Dollar.

Das Wachstum ist die Fortsetzung einer Entwicklung die im Jahr 2009 begann, stellt das Beratungsunternehmen Towers Watson in seiner aktuellen Studie “Global Pension Assets Study 2014″ fest.

Damals stieg das Vermögen um 18 Prozent und steht damit in einem starken Kontrast zu 2008. In diesem Jahr schrumpften die Vermögenswerte um 22 Prozent auf 20 Bil. US-Dollar. Seit dem Jahr 2003 sind Towers Watson zufolge die Pensionsfonds weltweit insgesamt um durchschnittlich 6,7 Prozent pro Jahr gewachsen. (vwh)

Link: Executive Summary „Global Pension Assets Study 2014”

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten