Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Moderne Versicherer als agile Informationsdienstleister

25.09.2014 – IT_Joerg Trampert_pixelioFlexible, sportliche und effektive IT-Organisationen mahnt Experte und Lehrstuhlinhaber Jörg Puchan gerade auch für Versicherer an. Die Vorreiter der Branche entwickelten sich zu agilen Unternehmen und Informationsdienstleistern, die sehr flexibel ohne Qualitäts- und Complianceeinbußen auf neue Herausforderungen reagieren können.

Die Möglichkeiten der Themen wie Big Data und Cloud Computing bieten Chancen und Risiken, die aktuell beim MCC-Kongress “IT-Optionen für Versicherer” behandelt werden. Damit die Versicherungsbranche die vierte industrielle Revolution nicht verschläft, gilt es laut Veranstalter Hartmut Löw wertschöpfungsorientierte Innovationsstrategien für die Industrie 4.0 zu entwickeln:

„Welchen Beitrag kann die Informationstechnologie für eine Branche leisten, die mehr denn je gebeutelt ist von regulatorischen Neuerungen, steigenden Compliance-Anforderungen und einer weiterhin anhaltenden, extremen Niedrigzinsphase”, lauten die Kernfragen.

Die Strategien der Big Player, die Themen Sicherheit und Schutz, wie auch Fragen nach Integration von Software, der Sinnhaftigkeit von Apps sowie die Möglichkeiten der Prozessoptimierung durch Big Data (siehe DOSSIER) stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung, die heute auch einen Schwerpunkt zum Thema Cybersecurity und Wirtschaftsspionage setzt.

„Wenn die Kunden die Zukunft vor Ihnen erreichen, sitzen Sie in der hintersten Reihe“, lautet das Motto einer amerikanischen Trendforscherin, das die Veranstalter den Versicherern ins Hausaufgabenheft schreiben. (vwh)

Bildquelle: Jörg Trampert/ pixelio

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten