Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Mindestverzinsung kann weiter fallen

19.08.2013 – Der Vorstand der Neusser RheinLand Versicherung Christoph Buchbender schließt nicht aus, dass die Garantieverzinsung „im kommenden Jahr noch einmal sinkt“. Das sagte er jetzt der Rheinischen Post.

Aufgrund der europäischen Staatsverschuldung hält Buchbender eine Fortführung der EZB-Niedrigzinspolitik für „sehr wahrscheinlich“. Die Niedrigzinsphase könnte seiner Meinung nach „noch mindestens zwei bis drei Jahre so weitergehen“. Er betonte, dass sich die Qualität einer Lebensversicherung nicht nur am Zins messen lasse. Sie stehe auch für Zuverlässigkeit, da die Kapitalanlage besonderen aufsichtsrechtlichen Kriterien nach Mischung und Sicherheit genügen muss. Er erinnerte auch an „die zusätzliche Leistung der Risikoabsicherung im Todesfall“.

Link: Einzelheiten hier bei RP-Online

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten