Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Kfz-Versicherung: Wechselneigung im Vergleich zum Vorjahr gesunken

12.09.2014 – auto_grun_kleinAuch wenn die Wechselneigung im Vergleich zum Vorjahr geringfügig gesunken ist, fühlt sich der Kunde nicht immer von seinem Kfz-Versicherer hinreichend betreut und für seine Treue belohnt. Welche Autoversicherer dennoch eine starke Kundenorientierung aufweisen, prüfte die Kölner Analysegesellschaft ServiceValue im fünften Jahr in Folge. Dabei ging Provinzial Rheinland wiederholt als Gesamttestsieger aus der Untersuchung hervor. Bei den Direktversicherern überzeugte aus Kundensicht CosmosDirekt.

Dies zeigt die aktuelle Wettbewerbsanalyse ServiceAtlas Kfz-Versicherer 2014, für die mehr als 3.000 Kundenurteile zu 25 Serviceversicherern und zehn Direktversicherern eingeholt wurden. Auf sieben Qualitätsdimensionen bewerten die Versicherten über 30 Service- und Leistungsmerkmale.

Die Provinzial Rheinland überzeugt ihre Kunden insgesamt am stärksten und verbucht auch den Testsieg in den Bewertungskategorien „Schadenregulierung“ und „Kundenservice“. Die Zweitplatzierte LVM Versicherung bietet aus Versichertensicht die beste „Kundenberatung“. Bei der „Kundenbetreuung“ liegt die AachenMünchener ganz vorne, bei den „Produkten“ die HUK-Coburg.

Als Testsieger in der „Kundenkommunikation“ ist die Allianz auszumachen, und für die Kunden bietet die WGV das beste „Preis-Leistungs-Verhältnis“.

Insgesamt erhalten 15 Kfz-Versicherer eine überdurchschnittliche Kundenbewertung. Hiervon überzeugen acht Unternehmen mit der Note „sehr gut“. In dieser Spitzengruppe konnte sich gegenüber dem Vorjahr nun auch die HUK-Coburg positionieren.

Im Wettbewerbsvergleich der Direktversicherer schneidet diese Jahr ComosDirekt am besten ab und wird gleich in vier Einzelkategorien als Ranking-Erster geführt: „Kundenberatung“, „Kundenbetreuung“, „Kundenservice“ und „Kundenkommunikation“. Die in der Gesamtwertung zweitplatzierte AllSecur weist aus Kundensicht die beste „Schadenregulierung“ auf. Die HUK24 führt das Ranking jeweils in den Einzelkategorien „Produkte“ und „Preis-Leistungs-Verhältnis“ an.

Insgesamt erhalten sechs Kfz-Direktversicherer eine überdurchschnittliche Kundenbewertung, jeweils drei Unternehmen werden mit „gut“ oder „sehr gut“ beurteilt. Gegenüber dem Vorjahr sind die Sparkassen DirektVersicherung sowie direct line neu in dieser Top-Gruppe platziert.

Im Vergleich zu den Kfz-Serviceversicherern schneiden die Kfz-Direktversicherer im „Preis-Leistungs-Verhältnis“ deutlich besser ab. In der „Kundenbetreuung“ haben sie hingegen spürbares Optimierungspotenzial. Bei der Belohnung von Kundentreue zeigen alle Kfz-Versicherer noch Verbesserungsbedarf, denn fast jeder dritte Versicherte äußert sich bei diesem Leistungsmerkmal unzufrieden.

Link: Kurzversion der Studie ServiceAtlas Kfz-Versicherer 2014

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten