Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Investor-Verlag: Kaufen Sie Portfolio-Versicherungen, solange diese günstig sind

14.07.2014 – trendkurveIn seinem Wochenausblick eröffnet David Becker vom Investor-Verlag seine Kaufempfehlung für Versicherungsaktien mit einem alten Tradersprichwort: “Kauf dir eine Versicherung, wenn du es kannst, nicht wenn du sie brauchst.”

“Dies bezieht sich auf Möglichkeiten der Portfolio-Versicherungen um sich gegen ungünstige Bewegungen am Aktienmarkt abzusichern. Die Gefühle der Aktienmarktteilnehmer können sich bekanntlich sehr schnell ändern. Und die Euphorie darüber, dass ein Leitindex wie der S&P 500 ein neues All-time-high erreicht, kann schnell in Angst und Gewinnmitnahmen umschlagen. Dazu brauchen nur die Kurse etwas zu schwächeln”, beschreibt Becker die allgemeine Gefühlslage an den Märkten. Der Analyst empfiehlt zur Absicherung der Portfolios den Kauf von Put-Optionen oder Put-Optionsscheinen. Anlass für Beckers Branchen-Empfehlung ist die geringe Volatilität des VIX, einem vom The Chicago Board of Options Exchange geschaffen Index. Dieser Index folgt der impliziten Volatilität der Calls und Puts auf den S&P 500 Index.

Fortsetzung der Analyse unter beigefügtem Link. (vwh)

Link: Kaufen Sie Portfolio-Versicherungen, so lange diese günstig sind

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten