Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Internetseiten der Versicherer haben sich stark verbessert

10.12.2015 – Senioren, Computer, Internet - Quelle AxaVon 71 untersuchten Internetauftritten deutscher Versicherer schneidet die Hälfte mit der Note “gut” ab, ein Drittel wurde vom Institut für Transparenz (ITA) mit “sehr gut” bewertet. Dabei ging es um Textverständlichkeit, rechtliche und inhaltliche Vollständigkeit und Benutzerfreundlichkeit. In der Aufbereitung komplexer Texte haben die Versicherer jedoch starken Nachholbedarf.

“Lange Sätze, umständliche Formulierungen, Passivkonstruktionen – all das schreckt Kunden ab. Trotz guter Gesamtnoten, sollte eigentlich jede untersuchte Versicherung ständig ihre Kundenansprache verbessern. Genau wie sich Kundenbedürfnisse ändern, sollten sich auch die Webseiten anpassen”, sagt ITA-Gründer Mark Ortmann.

Die Textverständlichkeit floss zu 50 Prozent in die Gesamtbewertung ein. Hier betrachteten die Experten bei 57 Unternehmen die Inhalte von FAQs und Glossar, bei 14 Versicherern die Beschreibung des Unternehmens.

Versichererwebsiten

(Klicken zum Vergrößern) Grafik: ITA-Transparenzindex (Quelle: Institut für Transparenz)

“Auch in der Benutzerfreundlichkeit besteht noch Potenzial”, ergänzt Ortmann. Bei vier von zehn Online-Seiten mangele es in diesem Bereich. In puncto rechtliche und inhaltliche Vollständigkeit gelten gesetzliche Vorgaben, die definieren, welche Inhalte im Impressum Pflicht sind. “Es ist erstaunlich, dass die untersuchten Versicherer hier keine 100 Prozent erreichen. Drei Unternehmen konnten wir keine volle Punktzahl geben”, hebt Ortmann vor. Die Faktoren Vollständigkeit und Benutzerfreundlichkeit machten jeweils 25 Prozent der Gesamtnote aus.

Die Mecklenburgische Versicherung erhielt die schwächste Bewertung der 71 untersuchten Gesellschaften. Die 25 mit der Bestnote “sehr gut” ausgezeichneten Versicherungshäuser lauten: Allianz, Alte Leipziger, Badische (BGV), Barmenia, Basler, Cosmos, Debeka, DEVK, Ergo, Ergo-Direkt, Europa, Hallesche, Hannoversche, Hanse Merkur, Huk24, HUK, IDEAL, Itzehoer, Münchner Verein, myLife, R+V, SV-Sparkassenversicherung, VHV, Provinzial West, Uelzener. (vwh/dg)

Bildquelle: Axa

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Verlag Versicherungswirtschaft | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten