Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Hoch, höher, am höchsten

26.06.2014 – bauvorhaben_berlin Hochhäuser sind en vogue, sie sparen Fläche, markieren die Skyline und den technischen Fortschritt. Gestern wurde auf dem Berliner Breitscheidplatz unweit der Gedächtniskirche der Grundstein für das Upper West Hochhaus gelegt. Mit seinen geplanten 118 Metern liegt das Bauwerk auf Platz fünf der höchster Häuser der Hauptstadt. Ein Klacks, verglichen mit den Plänen internationaler Bauherren. Parallel planen derzeit Saudi Arabien in Dschidda und das Reich der Mitte in Wuhan futuristische Hochhaustürme. Deren Höhen sollen die 1.000-Meter-Marke knacken. Eine Herausforderung nicht nur für die Architekten, sondern auch für Versicherer.

hochaus_wuhan

“Phoenix Towers will be an iconic landmark within an ambitious environmental master plan for Wuhan, the capital of central China. Situated on the Yangtze River at the crossroads of nine provinces, the ‘City of 1000 Lakes’, population 10 million, has recently been designated an environmental ‘Super City’ by the regional and central government.

At 1km high the Phoenix Towers will be the tallest pair of buildings in the world. The 47-hectare site (the towers cover 7 hectares) on an island in a lake at the end of a 3 km avenue within a dense city layout will provide long vistas”, schwärmen die Architekten bei der Vorstellung der Pläne auf ihrer Website.

Mehr als eine Mrd. Euro soll der Bau verschlingen, dementsprechend wird sich die Versicherungssumme gestalten. Ein weithin sichtbares Zeichen am Golf wird auch der von Saudi-Arabien geplante Kingdom-Tower darstellen. Als Versicherungspartner haben sich die Saudis die Allianz-Tochter AGCS ausgesucht und wie das Unternehmen dieses Engagement bewertet, ist Gegenstand des heutigen DOSSIERS. (ak)

Bilder: Einkaufspassagen und Büros: So soll das Upper West dereinst die Skyline Berlins bereichern. (oben, Quelle: KSP Jürgen Engel Architekten). Die Chinesen erfüllen sich mit dem Bau der Phönix-Towers einen architektonischen Traum. (unten, Quelle: Chartered Architects)

Links: So soll die neue City West aussehen, China baut höchste Zwillingstürme der Welt, Grundsteinlegung für Berliner Hochhaus UPPER WEST

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten