Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

HanseMerkur Reiseversicherung expandiert nach Polen

30.07.2015 – andreas_gent_hansemerkurDie HanseMerkur Reiseversicherung AG (HMR) eröffnet zum 1. August 2015 ein Verkaufsbüro in der polnischen Hauptstadt Warschau. Wie der Versicherer mitteilte, übernehme der Touristikexperte Rafal Buczak die Position des Vertriebsdirektors. Mit der Eröffnung des neuen Büros wolle die HanseMerkur ihre Internationalisierung fortsetzen. Der Versicherer betreibt bereits Büros in Dubai, Schanghai und Wien.

“Wir haben den polnischen Markt sehr genau analysiert und festgestellt, dass die Reisebudgets der Bevölkerung und damit auch der Reisebüro- und Veranstaltermarkt sehr dynamisch wachsen. Angesichts eines steigenden Bewusstseins der aktuell über fünf Millionen polnischen Auslandstouristen für eine gute Absicherung im Urlaub, sehen wir als zweitgrößter deutscher Reiseversicherer gute vertriebliche Chancen in unserem Nachbarland, zumal viele unserer Partner aus dem Veranstaltermarkt bereits erfolgreich in Polen arbeiten”, sagt Andreas Gent, Vorstand der HanseMerkur Reiseversicherung.

So wolle man auf dem polnischen Markt nicht “schnell, sondern vielmehr nachhaltig und profitabel zu wachsen”. Zudem wolle man sich als Qualitäts- und nicht als Billiganbieter positionieren, so Gent weiter. (vwh/td)

Bild: Andreas Gent (Quelle: HanseMerkur)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten