Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Deutsche leben länger als sie denken

12.01.2015 – Die überwiegende Mehrheit der Deutschen schätzt ihre eigene Lebenserwartung viel zu pessimistisch ein. So rechnen nur 20 Prozent der Bundesbürger damit, 90 Jahre und älter zu werden. Die Berechnungen der Versicherungsmathematiker weichen hier erheblich ab.

„Was schätzen Sie aus heutiger Sicht, wie alt Sie wohl in etwa werden?“ Diese vermeintlich simple Frage stellte die Ergo rund 1.000 Frauen und Männern im Alter zwischen 16 und 70 Jahren.

Lebenserwartung, Umfrage der Ergo Versicherung

(Klicken zum Vergrößern): Während weniger als 20 Prozent der Befragten, gleich welchen Alters und Geschlechts, damit rechnen, 90 Jahre und älter zu werden, prognostizieren die Berechnungen der Versicherer, dass zwischen 55 und 70 Prozent der Deutschen dieses Alter erreichen werden (Quelle: Ergo).

Zwar ist allgemein bekannt, dass die Lebenserwartung weltweit steigt, aber die Deutschen scheinen das nicht auf sich persönlich zu beziehen, wie das Ergebnis der Studie zeigt. Die Befragung führte im Auftrag der Ergo Versicherung das marktforschungsunternehmen Ipsos durch. (vwh/jko)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten