Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

China entdeckt Versicherung auf Gegenseitigkeit

07.06.2016 – China Shanghai by_Ralf Hanke_pixelio.deViele Unternehmen sind seit langem auf der Suche nach Investitionsmöglichkeit. Inzwischen kann man ein regelrechtes Herdenverhalten beobachten: Sobald über eine neue lukrative Investitionsmöglichkeit berichtet wird, strömen alle hin, bis Produktionsüberkapazitäten entstehen. Viele holen sich dann blutige Nasen. Das Phänomen lässt sich in Solar- und LED-Branchen mehr als deutlich feststellen.

In letzter Zeit haben offenbar einige Investitionsuchende plötzlich wieder neue Chance gefunden. Berichten zufolge sollen mehr als zwanzig Gründungsgemeinschaften bei der Versicherungsaufsicht CIRC einen Antrag auf die Gründung eines Versicherungsunternehmens auf Gegenseitigkeit gestellt. Die meisten Konsortien stammen aus der Industrie- und Baubranche. Sogar ein Alumni-Verein will in das Geschäft einsteigen. Die Ehemaligen der Uni der Stadt Tianjin planen daher, bei weltweit 1.000 Mitgliedern Kapital für die Gründung einer Versicherung auf Gegenseitigkeit zu sammeln.

Das Interesse von Gründungswilligen wurde in der Tat durch die Versicherungsaufsicht CIRC erweckt. Die Behörde hat Anfang dieses Jahres eine Verwaltungsvorschrift zur Gründung von Versicherungsunternehmen auf Gegenseitigkeit verabschiedet. Demnach kann ein aG-Unternehmen gegründet werden, wenn ein Startkapital in Höhe von 100 Mio. Yuan (ca. 13,7 Mio. Euro) und mindestens 500 Gründungsmitglieder vorgewiesen werden können.

So wurde angeblich eine Menge potentieller Investitionswilliger angeblich auf den Plan gerufen, die Marktbeobachter befürchten lassen, dass illegale Versicherungen entstehen könnten. Sie warnen vor Gefahr von rechtswidrigen Kapitalsammlungen und Betrügereien. Solche aufsehenerregende Fälle hat es in vergangenen Jahren in China immer wieder gegeben. (hy)

Bildquelle: Ralf Hanke / pixelio.de

Tags:
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Verlag Versicherungswirtschaft | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten