Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Buchtipp: Grundlagen und Praxis: Die Private Haftpflichtversicherung

15.02.2016 – 878_wilke_buchtipp_160205Von den Rechtsfragen des Haftungsrechts einschließlich des Schadenersatzrechts hin zu den Deckungskonzepten privater Haftpflichtversicherungen, reicht das Spektrum von “Grundlagen und Praxis: Die Private Haftpflichtversicherung.” Buchautor Hans Joachim Wilke war nicht nur Ausbildungsleiter bei einem Kölner Versicherer. Lange Zeit war er als Prüfer für die IHK tätig und schließlich Lehrbeauftragter der FH Köln.

“Grundlagen und Praxis: Die Private Haftpflichtversicherung”, die Neuerscheinung des Verlags Versicherungswirtschaft will einen schnellen, informativen und leicht verständlichen Einstieg in diese Thematik zu vermitteln.

Es geht um Grundlagen des Haftungsrechtes als Voraussetzung der Haftpflichtversicherung, wie um die grundsätzlichen Dinge der Privathaftpflichtversicherung. Behandelt werden neben der Tierhalterversicherung, Öltankversicherung, Jagdhaftpflichtversicherung wie auch die Wassersporthaftpflichtversicherung.

Dazu kommen alle wesentlichen Bestandteile der Versicherungsbedingungen. Das Werk richtet sich an Beschäftigte in Versicherungsunternehmen, die in die Sparte Haftpflicht wechseln, an branchenfremde Mitarbeiter in den Versicherungsunternehmen, an Außendienstler im Vertrieb, an Studierende, die sich einen ersten Überblick verschaffen wollen und nicht zuletzt auch an interessierte Verbraucher.

Link: Buchtipp: Grundlagen und Praxis: Die Private Haftpflichtversicherung (VVW-Onlineshop)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Verlag Versicherungswirtschaft | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten