Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Brände an thermischen Solaranlagen

24.06.2014 – Solarthermieanlagen mit Indachkollektoren in Holzrahmenbauweise haben ein nicht zu unterschätzendes Brandrisiko, wie Jürgen Hoyer vom Institut für Schadenverhütung und Schadenforschung (IFS) der öffentlichen Versicherer in einem Beitrag der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Schadenprisma feststellt. Deshalb sollte die Brandgefahr von thermischen Solaranlagen einen entsprechenden Eingang in das technische Regelwerk finden, fordert der Autor.

Auf immer mehr deutschen Dächern finden sich neben Photovoltaikmodulen, die der Umwandlung von Sonnenenergie in elektrische Energie dienen, auch Solarkollektoren, welche die Sonnenenergie in nutzbare Wärmeenergie umwandelt. Dass es vereinzelt zu einer Brandinitiierung in oder an Photovoltaikanlagen kommen kann, ist ein bekanntes Phänomen. Es erscheint aber überraschend, so Hoyer, dass es auch in Solarkollektoren zu einer Brandentstehung kommen kann. Bei der Untersuchung von drei Bränden entsprechender Anlagen auf Ein- und Zweifamilienhäusern bzw. auf einem Reihenhaus aus der jüngeren Vergangenheit hat Hoyer Gemeinsamkeiten in der Bauausführung und Konstruktion identifiziert, die bei betrieblichen Störungen, so genannten Stagnationen, die Anlage bis zum Brand erhitzen kann.

Bei der Bauform Indachkollektoren in Holzrahmenbauweise sind die Absorberbleche teilweise direkt mit den Holzrahmen der Kollektoren verschraubt, und die Rohrleitungen weisen in den Kollektoren teilweise nur sehr geringe Abstände zu den Holzrahmen auf. Im Normalbetrieb können in den Kollektoren Temperaturen von über 100 °C auftreten. Gefährlich werden kann es, wenn eine Stagnation der Anlage auftritt. In diesem Fall können in den Kollektoren Temperaturen von bis zu 190 °C auftreten und somit die Holzbauteile entfachen. Ein Fall für den Gesetzgeber, so die Schlussfolgerung Jürgen Hoyers.

Die gesamte Schadendarstellung und Ursachenforschung zum Thema Sonnenkollektoren und Brandgefahr in der neuen Ausgabe von Schadenprisma (Beitrag noch nicht online). (vwh)

solare-energiewende-758

Bild: Der Anteil solarer Energie steigt, auch zur Nutzung von Wärme. (Quelle: Bundesverband Solarwirtschaft)

Link: Schadenprisma

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten