Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Allzeit bereit

04.10.2013 – vvw-8287Erfolgreiche Vermittler zeichnen sich weniger durch ein „Verkäufer-Gen“ oder „Jagdinstinkt“ aus, sondern vielmehr durch Fleiß, Qualität und Leidenschaft für ihren Beruf. Das Titelthema der aktuellen Ausgabe von Versicherungsvertrieb stellt verschiedene erfolgreiche Vermittler und ihre Geschäftsstrategien vor.

Den Kunden nicht drängen, ihm gut zuhören und situationsgerecht beraten ist elementar für einen dauerhaft erfolgreichen Vermittler: So gilt es, lieber abzuwarten, bis der Kunde sich einen Vertrag leisten kann, als den Vertrag nach einem Jahr wieder zu verlieren. Auch wenn bei Neukunden die Verträge in Ordnung sind, sollte man diese so belassen, sagt Finanzvermittler Wolfgang Ruch: „Das schafft Vertrauen.“

Ruch ist jederzeit für seine Kunden da, auch spät am Abend. Schäden bearbeitet er sofort. „Meine Kunden wissen, wenn ich was sage, dann passiert das auch“, sagt der Makler aus dem Norden Berlins. Pünktlichkeit und gute Vorbereitung sind für Roland Stampe essentiell im Vermittlerberuf. Der Debeka-Mann aus Hanau gehört zu den erfolgreichsten Verkäufern seines Unternehmens.

Eines ist klar: Mit Phrasen und Halbwissen lässt sich heute als Vermittler kein Blumentopf mehr gewinnen. Nachhaltige Beratung kostet Zeit, Mühe und auch eine Menge Fachverstand. Vermittler treten hier in Vorleistung. Doch die Erfahrung zeigt, dass die Erfolgreichen da stehen, wo sie sind, weil sie Qualität in die Beratung bringen. Das honorieren die Kunden. So lassen sie sich vielleicht von ihrem Lebenspartner scheiden, ihrem Vermittler bleiben. (ba)

Link: Versicherungsvertrieb Inhalt Heft 5/2013 vom 1.10.2013

Autor:
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten