Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 


- Anzeige -

Swiss Life lanciert neue Pflegerente

11.01.2017 – Pflege_by_Karl-Heinz Laube_pixelioSwiss Life Deutschland hat zum Jahresbeginn den neuen “Pflege- und Vermögensschutz” auf den Markt gebracht. Demnach soll die Pflegerente nach Unternehmensangaben einen lebenslangen und weltweiten Versicherungsschutz in allen Pflegegraden und bei Demenz anbieten. Zudem enthält der Tarif auch verschiedene Assistance-Leistungen in Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienst.

Die Versicherten sollen nach Angaben der Swiss Life zwischen den Tarifen Sofortschutz und Aufbauplan wählen können. Die Höhe der Pflegerente könne dabei für die Pflegegrade zwei bis vier individuell festgelegt werden können. Optional verfügbar ist auch die Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit.

Zudem schließe die Pflegerente auch Leistungen bei Demenz ein. Bei der Feststellung des Pflegegrades greift der Versicherer nach eigenen Angaben neben den Kriterien des Sozialgesetzbuches (SGB) auch auf das ADL-Punktesystem (Activities of daily living) sowie auf die sogenannte Reisberg-Skala sowie weitere ärztliche Untersuchungen zurück.

Fester Bestandteil des neuen Pflegeangebots ist laut Swiss Life zudem ein Vermögensschutz, mit dem die Versicherten jederzeit auf Teile des angesparten Vermögens zurückgreifen können, solange noch keine Pflegebedürfigkeit bestehe. Im Todesfall sollen die Hinterbliebenen zudem zwischen 65 und 80 Prozent der eingezahlten Beiträge sowie der erwirtschafteten Überschüsse ausbezahlt bekommen.

Die Assistance-Leistungen in Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienst umfassen nach Angaben des Versicherers auch eine Pflegeplatzgarantie, Unterstützung bei der Beantragung von Pflegeleistungen aus der gesetzlichen Pflegeversicherung oder die Vermittlung von hauswirtschaftlichen Diensten. Der neue Tarif kann ab 18 Jahren abgeschlossen werden. Das Höchstalter liege je nach Produktvariante bei 70 bzw. 75 Jahren. (vwh/td)

Bildquelle: Karl-Heinz Laube / pixelio.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Verlag Versicherungswirtschaft | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten