Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 


VWheute MÄRKTE & VERTRIEB

Viridium kauft LV-Bestand der Mannheimer von Protektor

06.04.2017 – Lebensversicherung_FotoliaLanden Lebensversicherungsverträge bei Protektor, sind sie normalerweise zur Ruhe gebettet. Doch jetzt hat die Viridium Gruppe, ein Manager von LV-Beständen, 100.000 Verträge von Protektor übernommen. Es handelt sich bei dem Kauf um den alten Bestand der Mannheimer, der im Jahr 2003 zu Protektor überführt wurde. Die in Neu-Isenburg beheimatete Gruppe will die Verträge in ihr klassisches Run-Off-Geschäft einbeziehen. mehr…


Kunden sollen Rentenfaktor selbst bestimmen

05.04.2017 – Information_Rainer Sturm_pixelio.deDie Continentale bietet ihren Kunden jetzt bei allen fondsgebundenen Rententarife “GarantiePlus”. Der Kunde kann damit laut dem Lebensversicherer selbst entscheiden, wie hoch der Rentenfaktor sein soll und sich mittels Mehrbetrags einen höheren Faktor sichern. Der Rentenfaktor ist von Anfang an in vereinbarter Höhe garantiert. mehr…


Brüderpaar fliegt mit fingierten Autounfällen auf

05.04.2017 – Lackschaden_Joerg Siebauer_pixelio.deFingierte Kfz-Schäden als eine “Spielart” des Versicherungsbetruges ist bekanntlich nichts neues. Dennoch scheitern viele Versuche teils an der eigenen Dreistigkeit, wie ein aktueller Fall vor dem Amtsgericht Rosenheim belegen soll. Im vorliegenden Fall soll ein Brüderpaar versucht haben, der Versicherung einer Leihwagenfirma einen Betrag von 13.000 Euro in Rechnung zu stellen. mehr…


Christ: Ausschließlichkeit bleibt Vertriebsschwerpunkt

05.04.2017 – Harald-Christ ErgoDie Vertriebstochter der Ergo-Gruppe fokussiert sich auch weiterhin auf die Ausschließlichkeitsorganisation und den Maklervertrieb. “Beide profitieren von der Digitalisierung, denn viele Prozesse sollen künftig digitalisiert sein”, skizziert Harald Christ, Vorstandsvorsitzender der Ergo Beratung und Vertrieb AG, die Zukunft seines Unternehmens im Exklusiv-Interview mit VWheute. mehr…


Manager haften zunehmend für Insolvenzen

04.04.2017 – Insolvenz_Fotolia_85804789Die Geschäftsführer und Vorstände haften zunehmend auch bei Schadenersatzansprüchen aus Insolvenzen. Laut einer aktuellen Studie des D&O-Anbieters VOV GmbH glauben 57 Prozent der befragten Manager, dass die meisten D&O-Schadensfälle auf Ansprüche von Insolvenzverwaltern zurückgehen. Im Vorjahr vertraten etwa 51 Prozent der Unternehmenslenker diese Meinung. mehr…


Versicherer halten sich beim Outsourcing zurück

04.04.2017 – Harry Schumacher_Harry_Sopra Steria ConsultingBei keinem anderen Worten wird es Angestellten so bange und Gewerkschaftlern kalt ums Herz wie beim Outsourcing. Das Thema Outsourcing in der Versicherungswirtschaft ist komplexer als es oftmals in den Medien dargestellt wird. So hält sich die deutsche Assekuranz in diesem Bereich auffallend zurück. VWheute hat Harry Schumacher von Sopra Steria Consulting um eine Einordnung gebeten. mehr…


Versicherer bieten höchste Einstiegsgehälter

03.04.2017 – Geld Lohn Gehalt Mindestlohn by_uschi dreiucker_pixelio.deSeit Donnerstag verhandeln der Arbeitgeberverband der Versicherungsunternehmen (AGV) und die Gewerkschaften für die Branche, Verdi, HBV und DHV über einen neuen Tarifvertrag für den Innendienst. Eine Analyse des Vergütungsportal Gehalt.de kommt nun zu dem Ergebnis, dass die Branche den Studienabsolventen die besten Einstiegsgehälter zahlt. mehr…


Pensionsverwalter schwächeln beim Neugeschäft

03.04.2017 – la_caixa_rehDas Geschäftsergebnis der spanischen Pensionsfondsverwalter in 2016 ist enttäuschend. Die vom Branchenverband Inverco vorgelegten Zahlen zum abgelaufenen Geschäftsjahr zeigen eine schwache Neugeschäftsdynamik trotz guter wirtschaftlicher Rahmenbedingungen. Das verwaltete Vermögen erreichte in 2016 laut Inverco 106,8 Mrd. Euro mit einer Wachstumsrate von lediglich 2,2 Prozent. mehr…


Versicherer im Fusionsrausch

03.04.2017 – Cover vw04-17Fusionen und Übernahmen unter Versicherern sind riskant – aber oft der einzige Weg zum Wachstum, ein “Flügelschlag zum Erfolg” titelt die neue Ausgabe des Business-Magazins Versicherungswirtschaft. Entscheidend ist, ob Prozesse, Mitarbeiter sowie Kultur zueinanderpassen – und die Hoffnung, dass Aufsichtsbehörden nicht als Hochzeitscrasher auftreten. mehr…


GEV setzt Grundbesitzerhaftpflicht neu auf

31.03.2017 – Haus im Bau_by_Heike Hering_pixelio.deDie Grundeigentümer-Versicherung (GEV) ändert zum 1. April 2017 ihre Haus- und Grundgebäudehaftpflicht. Der Leistungsumfang beinhaltet zukünftig unter anderem die Forderungsausfalldeckung von Mietsachschäden oder sonstige Schäden durch Dritte, die Mitversicherung des Bauherrenrisikos und die Vorsorgeversicherung für neue Risiken. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten