Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

VWheute MÄRKTE & VERTRIEB

Unsicherheit braucht kontinuierliche Analyse

05.12.2017 – gerhard_schmid_munichreEmerging Risks (ER) sind Risiken mit einem hohen Unsicherheitspotenzial in den Dimensionen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schadenausmaß. Sie können erhebliche Auswirkungen auf versicherte Risiken und Kapitalanlagen haben. Munich Re-Experte Gerhard Schmid gibt heute auf einer MCC-Fachkonferenz Antworten auf die Frage, worauf sich Industrie, Gesellschaft und Assekuranz einstellen künftig einstellen müssen. mehr…


Anleger streiten um Marihuana

04.12.2017 – Investment_FotoliaCannabis-Pflanzen als medizinisches Nutzprodukt haben mittlerweile ein enormes Marktpotenzial. Unter Anlegern sind entsprechende Investments jedoch umstritten. Allerdings sind entsprechende Investments in Marihuana-Produkte durchaus umstritten. Dies geht aus dem jüngsten Global Private Equity Barometer von Coller Capital hervor, der heute vorgestellt wird. mehr…


“Die US-Schäden testen die ILS-Investoren”

04.12.2017 – Stefan Materna - quelle Materne“Die Preise für NatCat-Deckungen werden nicht weiter sinken”, davon ist Stefan Materne überzeugt. Im Exklusiv-Interview mit VWheute spricht der Lehrstuhlinhaber für Rückversicherung an der TH Köln über Auswirkungen der Hurrikan-Schäden auf die Prämienentwicklung und die ILS-Branche sowie die Besonderheiten des chinesischen Erst-und Rückversicherungsmarkts. mehr…


Digitales Geschäft im KMU-Segment nimmt Fahrt auf

04.12.2017 – gero_matouschek_pwcKleine und mittelständische Unternehmen sind das Rückgrat der Wirtschaft. Der Standort Deutschland profitiert von der Innovationskraft der “Hidden Champions” und Marktführern für Nischenprodukte. Die Beratungsgesellschaft PwC stellt heute eine neue Studie zu Versicherungen bei den KMU vor. PwC Strategy&-Partner Gero Matouschek gibt bereits vorab einen exklusiven Überblick. mehr…


Die Wahrheit über die neue staatliche Pflege – Sponsored Post -

01.12.2017 – sponsoredpost_muenchenervereinDas Pflegestärkungsgesetz II (PSG II), das seit Januar 2017 gilt, hat zweifelsohne Verbesserungen gebracht: Mit den neuen fünf Pflegegraden, dem neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff und dem neuen Begutachtungsverfahren kann die individuelle Pflegesituation zutreffender abgebildet werden als in den vorherigen drei Pflegestufen. mehr…


Versicherungsprodukte der Woche

01.12.2017 – Neu Joerg Brinckheger_pixelio.deEs geht doch. In der letzten Woche schrieb VWheute an dieser Stelle, dass es wenig Neues zu berichten gäbe. Einige Versicherer haben zugehört und die Langeweile beendet. Auf der heutigen Produktpalette stehen unter anderem ein neuer Versicherungsschutz für 3D-Drucker bei der Basler, “neue Wege in der Schadenregulierung” bei der HDI, sowie ein neues Social-Media-Tool bei der Concordia. mehr…


Axa: Deutsche fürchten sich vor Spielcasino “Börse”

01.12.2017 – Deutsche Boerse_Deutsche BoerseDeutschland ist Weltmeister im Sparen – das ist hinlänglich bekannt. Seit auf dem klassischen Sparbuch dank Draghis Nullzins seit langem Ebbe herrscht, dreht sich mittlerweile alles um die Frage: Wo bekomme ich die meiste Rendite? Die Axa hat nun die Deutschen nach ihrer Einstellung zu Aktieninvestments befragt. Ein Ergebnis: 42 Prozent aller Erwachsenen finden eine Geldanlage an der Börse “hochinteressant”. mehr…


Buchtipp: Sachkunde Finanzanlagen

30.11.2017 – buchtipp_finanzanlagenDas prüfungs- und praxisorientierte Fach- und Nachschlagebuch bietet einen spannenden und umfassenden Einblick in die Finanzanlageprodukte Offene und Geschlossene Investmentvermögen gemäß dem Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) und Vermögensanlagen gemäß dem Vermögensanlagengesetzbuch. Auch das Kleinanlegerschutzgesetz wird in der im Januar 2018 erscheinenden Ausgabe berücksichtigt. Bereiten Sie sich auf die IHK-Sachkundeprüfung zur Finanzanlagenvermittlung vor oder sind Sie “Alte Hasen”, die ihr Wissen auffrischen wollen? mehr…


Aon Hewitt erwartet Outsourcing-Boom in der bAV

30.11.2017 – 10865_web_R_by_Petra Morales_pixelio.deImmer mehr Dienstleister im Bereich der Vermögensverwaltung für die bAV setzen auf Outsourcing. Laut Aon Hewitt nutzen bisher nur wenige Unternehmen externe Dienstleister, um sich bei der Umsetzung ihrer Anlagestrategie im Bereich betriebliche Altersvorsorge helfen zu lassen. Das werde sich aber laut dem amerikanischen Beratungsunternehmen bald ändern. mehr…


Run auf die Daten: Big Risk oder Big Business?

30.11.2017 – Andreas Braun_AccentureBig Data – aus Datenbergen Erkenntnisse gewinnen und diese monetisieren. Doch wer schützt die Informationsquelle Verbraucher? Auf dem 5. Verbraucherschutzforums der Bafin, werden Politiker und Verbraucherschützer dazu sprechen. VWheute hat einen Redner der Veranstaltung, Andreas Braun, Geschäftsführer im Bereich Daten sowie Versicherungsexperte bei Accenture, um eine Einschätzung gebeten. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten