Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

BCA kooperiert mit American Express

14.03.2018 – kreditkarten_pixelioDer Maklerpool BCA und der Kreditkartenanbieter American Express haben eine Distributionspartnerschaft geschlossen. Im Rahmen der Kooperation erhalten die angeschlossenen Makler nach Unternehmensangaben Business Platinum Card mitsamt umfassendem Dienstleistungsportfolio zu speziellen Konditionen zur eigenen Nutzung.

Zudem sollen die BCA-Partner einen Zugang zum Kreditkartenangebot von American Express erhalten. Über die Distributionspartnerschaft sollen die Makler demnach die Möglichkeit erhalten, bei ihren Kunden für die Lösungen des Kreditkartenanbieters zu werben. Gleichzeitig sollen die BCA-Makler mit der Nutzung der Business Platinum Card für Geschäftsausgaben Punkte beziehungsweise Vorteile aus verschiedenen Rückvergütungen sammeln, heißt es weiter.

Diese sollen sich unter anderem für Flüge, Hotels oder Sachprämien einsetzen lassen und verfallen nicht. Zu dem Paket gehören unter anderem auch Restaurantempfehlungen, Tischreservierungen und ein Geschenkeservice. “Gemeinsam mit der BCA AG streben wir eine langfristige Partnerschaft an, durch die sich für uns eine sehr spannende Klientel erschließt”, kommentiert Saša Savic, Director Sales and Partnerships bei American Express Global Corporate Payments, die Partnerschaft. (vwh/td)

Bildquelle: Tim Reckmann / PIXELIO (www.pixelio.de)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten