Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Zurich will Christoph Franz für den Verwaltungsrat

07.03.2014 – Lufthansa_Christoph_FranzDie Zurich Insurance Group (Zurich/ZIG) hat mitgeteilt, dass der Verwaltungsrat der Generalversammlung vom 2. April 2014 die Wahl von Christoph Franz (1960, Deutscher) als Mitglied des Verwaltungsrats für eine einjährige Amtsdauer vorschlagen wird.

Christoph Franz ist derzeit Vorstandsvorsitzender und CEO der Deutschen Lufthansa AG. Außerdem wurde er am 4. März 2014 zum Verwaltungsratspräsidenten von Roche gewählt.

Franz begann seine berufliche Karriere 1990 bei der Lufthansa AG. Von 1994 bis 2004 hielt er verschiedene Führungspositionen bei der Deutsche Bahn AG, u.a. als Vorstandsmitglied und CEO der Division Personenverkehr. 2004 übernahm er die CEO-Position bei der Swiss International Air Lines AG. 2009 wurde er zum Stellvertreter des Vorstandsvorsitzenden und CEO Passenger Airline sowie Mitglied des Vorstandes der Deutsche Lufthansa AG befördert. Seit 2011 ist er Vorstandsvorsitzender und CEO der Deutsche Lufthansa AG. Diese Positionen wird er noch bis Ende Mai 2014 inne haben.

Franz studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Universität Darmstadt und schloss sein Studium, ebenfalls an dieser Universität, mit einem Doktor der  Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (Dr. rer. pol.) ab. Weiter studierte er an der Ecole Centrale de Lyon und der Ecole Supérieure de Commerce de Lyon und absolvierte einen Forschungsaufenthalt (post-doctorate) an der University of California, Berkeley.

Tom de Swaan, Präsident des Verwaltungsrats von Zurich, sagte: “Wir freuen uns, dass Christoph Franz unsere Nomination angenommen hat. Er verfügt über breitgefächerte Führungserfahrung in einem globalen Unternehmen, ein starkes Netzwerk in Wirtschaftskreisen in der Schweiz und auf internationaler Ebene sowie umfassende Fachkenntnisse in verschiedenen Bereichen. Ich bin überzeugt, dass er im Verwaltungsrat einen höchst wertvollen Beitrag leisten wird.”
Wie bereits im vergangenen Jahr angekündigt, stehen Rolf Watter und Victor L.L. Chu an der diesjährigen Generalversammlung nicht mehr zur Wiederwahl.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten