Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Wolfgang Bosbach: “Merkel ist wirklich im Mark erschüttert”

25.10.2013 – bosbach-8Der langjährige Vorsitzende des Innenausschusses im Deutschen Bundestag, Wolfgang Bosbach (CDU), über die aktuelle Seelenlage von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nach Bekanntwerden der Abhöraktion der US-Amerikaner im Interview mit dem Deutschlandfunk:

“Ich glaube, dass die Bundesregierung und die Bundeskanzlerin auch deshalb so empört sind, weil gerade die Bundesregierung doch in ihren Reaktionen eher zurückhaltend war. Andere Staaten wie zuletzt Frankreich haben wesentlich härter reagiert als die Bundesrepublik Deutschland. Die Bundeskanzlerin ist so zurückhaltend und besonnen. Wenn sie mit diesen Informationen an die Öffentlichkeit geht, dann wird sie erstens die Hinweise sehr, sehr ernst nehmen, also seriöse Quelle und handfeste Belege für die Vermutung, und zweitens: dann ist sie auch wirklich im Mark erschüttert.”

Link: Bosbach Interview mit dem Deutschlandfunk

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten