Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Willis Deutschland verstärkt Beirat

19.12.2013 – Hermann Jörissen und Alberto Gallego verstärken ab 1. Januar 2014 den Beirat von Willis Deutschland. Das Unternehmen bietet Expertise im Bereich Risiko- und Versicherungsmanagement. Jörissen gehörte seit Anfang 2013 dem Aufsichtsrat von Allianz Global Corporate & Specialty (AGCS) an.

Von Ende 2012 bis zu seinem Wechsel in den Aufsichtsrat war er bei der AGCS Mitglied des Vorstandes. Nach seiner Promotion arbeitete Jörisson in verschiedenen Positionen beim Gerling Konzern, wo er 1997 zum Mitglied des Vorstandes der Gerling Konzern Allgemeine Versicherungs-AG für die Haftpflichtsparte berufen wurde.

Alberto Allgeo, CEO Willis Western Europe, verantwortet und koordiniert seit Ende 2012 das Geschäft der Willis-Gruppe für Westeuropa. In mehr als 30 Jahren Zusammenarbeit für Versicherungsgesellschaften und Kunden hat Gallego umfangreiche Erfahrungen im Versicherungsbereich gesammelt. Er kam 1990 zu Willis und hat seit 2000 als COO der Standorte Spanien und Portugal dazu beigetragen, dass Willis einer der wachstumsstärksten Versicherungsmakler im iberischen Markt wurde. Bevor Gallego zu Willis kam, war er bei der Plus Ultra Insurance Company und bei Marsh – beide in Spanien – tätig. (vwh)

Autor:
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten