Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Wicke ersetzt Roß im Talanx-Vorstand

27.03.2014 – jan-martin-wicke-150Jan Martin Wicke wird Vorstandsmitglied der Talanx AG und folgt damit auf Heinz-Peter Roß, der zum Ende seines Vertrags aus dem Unternehmen ausscheidet. Wicke verantwortet im Talanx-Vorstand künftig den Geschäftsbereich Privat- und Firmenversicherung Deutschland.

Dazu übernimmt er vorbehaltlich der Zustimmung der dafür zuständigen Gremien den Vorstandsvorsitz der Talanx Deutschland AG und der HDI Kundenservice AG, wie das Unternehmen mitteilt. Derzeit ist Jan Martin Wicke als Mitglied des Vorstands der Wüstenrot & Württembergische AG Chief Financial Officer sowie Chief Risk Officer. Zuvor war der 45-Jährige von 2004 bis 2007 Vorstandsmitglied der DBV-Winterthur Versicherungen und verantwortlich für die Ressorts Finanzen, DBV Niederlande und internationale Kooperationen. Studiert und promoviert hat Herr Dr. Wicke an der Universität Bamberg. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Foto: Jan Martin Wicke kommt von der Wüstenrot & Württembergischen zur Talanx AG. (Quelle: W&W)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten