Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Wechsel in der Geschäftsleitung der LV 1871 Private Assurance

02.12.2015 – karl-heinz_schaller_lvKarl-Heinz Schaller (49) wird zum 1. Januar 2016 bei der LV 1871 Private Assurance die Leitung für die Produktentwicklung, das Aktuariat und das Risikomanagement übernehmen. Wie der Versicherer mitteilt, übernimmt er die Nachfolge von Klaus Muth, der in den Verwaltungsrat wechseln soll. Schaller ist derzeit verantwortlicher Aktuar der LV 1871 und führt den Bereich Mathematik und Produktentwicklung.

Sein Vorgänger Muth gehört seit 2008 der Geschäftsleitung der LV 1871 an. Seit 2010 ist er als Vorstand für die Bereiche Produkte, Versicherungstechnik und IT der LV 1871 zuständig. Ab dem kommenden Jahr werde die LV 1871 künftig von CEO Markus Hetzer (49) und Schaller geleitet. (vwh/td)

Bild: Karl-Heinz Schaller, neuer Leiter für die Produktentwicklung, das Aktuariat und das Risikomanagement (Quelle: LV 1871)

Tags:
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten