Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Erdland: Wachstumsimpulse der Versicherungswirtschaft

10.10.2014 – Erdland_150GDV-Präsident Alexander Erdland ist sich sicher, dass die Versicherungswirtschaft für Wachstumsimpulse sorgen kann: „Wir brauchen wirksame Antworten auf die Eintrübung der Konjunktur. Investitionen in die öffentliche Infrastruktur sind ein gutes Rezept, um das Binnenwachstum anzukurbeln.“

Mit seinem Appell reagiert Erdland auf das Ergebnis des Herbstgutachtens (siehe POLITICS), das die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute heute in Berlin vorgelegt haben. Darin rechnen sie aufgrund der gesunkenen Nachfrage aus dem In- und Ausland für dieses Jahr nur noch mit einem Wirtschaftswachstum von 1,3 Prozent in Deutschland. Im kommenden Jahr dürfte das Bruttoinlandsprodukt gar nur um 1,2 Prozent steigen.

„Wenn die rechtlichen und politischen Rahmenbedingungen stimmen, kann die Versicherungswirtschaft einen signifikanten Beitrag leisten. Die Politik sollte daher im Dialog mit der Wirtschaft einen verbindlichen Investitionsfahrplan aufstellen, der die wichtigsten Infrastrukturprojekte umfasst“, sagt Alexander Erdland. (vwh)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten