Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

VGA-Sprecherausschuss kommuniziert auf Augenhöhe

17.09.2015 – Nicolas_vgaVon Rainer Nicolas, Vorsitzender des Unternehmenssprecherausschusses und Mitglied des Aufsichtsrates der Zurich-Gruppe sowie Präsidiumsmitglied des VGA zum heutigen Forum der Sprecherausschüsse der Versicherungswirtschaft. Hier treffen sich die Vorsitzenden der Sprecherausschüsse. Die Mitwirkung der leitenden Angestellten im Sprecherausschuss und dem Aufsichtsrat hat sich bewährt.

Insbesondere der Umgang mit Leitenden bei Umstrukturierungen setzt Fingerspitzengefühl voraus. Hier ist der Sprecherausschuss Gesprächspartner auf Augenhöhe.

Neben dem Beruf nimmt die Arbeit im Sprecherausschuss viel Zeit in Anspruch. Trotzdem kann nach unseren Erfahrungen die Mitarbeit aber auch karrierefördernd sein. Schwerpunkte heute sind Compliance und die Gesundheitsvorsorge in den Unternehmen. Daneben werden die Themen Entlohnung, Grundgehälter, Nebenleistungen und Bonifikationen in den jeweiligen Performance-Systemen, diskutiert.

Insbesondere die Kalibrierung, d. h. die Vorgabe nach einem bestimmten Verteilungsschlüssel, spielen eine immer größere Rolle. Über diese Themen findet ein reger Gedankenaustausch statt und der VGA unterstützt hiermit die Sprecherausschuss-Tätigkeit in der Gesamtversicherungswirtschaft.

Bild: Rainer Nicolas, Vorsitzender des Unternehmenssprecherausschusses und Mitglied des Aufsichtsrates der Zurich-Gruppe sowie Präsidiumsmitglied des VGA.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten