Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Versicherer müssen auf veränderte Kundenbedürfnisse reagieren

26.03.2015 – joachim_rotzinger_haufeAuch die Versicherer müssen angesichts der fortschreitenden Digitalisierung auf veränderte Kundenbedürfnisse reagieren, fordert Joachim Rotzinger, Geschäftsführer von Haufe-Lexware. Wer sich nicht vom Wettbewerb abhängen lassen wolle, sollte innovative Produktideen schnell umsetzen können, sagte er gegenüber VWheute.

Demnach hätten sich die Grenzen zwischen online und offline nahezu aufgelöst: “Neue digitale Kommunikationswege und wertschöpfende Services sind unumgänglich, um Kunden weiterhin erreichen zu können”, sagte Rotzinger weiter. Die Versicherer müssten dafür “starre interne Strukturen aufbrechen und sich zu agileren Organisationen entwickeln”, so der Experte. (vwh/td)

Bild: Joachim Rotzinger (Quelle: Haufe)

Link: Digitalisierung: Prioritäten setzen und abarbeiten (Tagesreport vom 24.03.2015)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten