Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Tidjane Thiam wird neuer Vorstandschef bei Credit Suisse

11.03.2015 – tidjane-thiam_prudentialDer Verwaltungsrat der Credit Suisse Group AG hat den bisherigen Prudential-Chef Tidjane Thiam zum neuen Vorstandsvorsitzenden ernannt. Er folgt damit Brady W. Dougan, der Ende Juni 2015 von seinem Amt zurücktreten wird. Thiam wurde in der Elfenbeinküste geboren und wuchs in Frankreich auf. Nach seinem Studium war er mehrere Jahre für McKinsey tätig hatte mehrere Führungspositionen in der Versicherungsbranche inne.

“Mit Tidjane Thiam übernimmt eine führungsstarke und profilierte Persönlichkeit mit einem beeindruckenden Leistungsausweis in der globalen Finanzdienstleistungsindustrie die Leitung unserer Bank”, sagte Urs Rohner, Präsident des Verwaltungsrates. Seine Erfahrung “bietet eine solide Grundlage für die Führung der Credit Suisse”, sagte Rohner weiter.

Thiam ergänzte laut Unternehmensmitteilung, er wolle die “sehr gute Marktstellung der Credit Suisse erhalten und weiter stärken”. (vwh/td)

Bild: Tidjane Thiam (Quelle: Prudential)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten