Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Thomas Buberl wird Mitglied des Axa-Konzernvorstands

05.12.2014 – thomas_buberl _ axaDer Vorstandschef von Axa Deutschland, Thomas Buberl, steigt in den Konzernvorstand der französischen Versicherungsgruppe auf. Dort soll er künftig das weltweite Geschäft mit Krankenversicherungen leiten. Er ist damit der zweite Deutsche im Vorstand nach Christian Thimann. Allerdings soll Buberl das Geschäft in Deutschland auch weiterhin leiten.

“Kein Problem für einen Global Young Leader”, heißt es eher scherzhaft aus der Axa-Zentrale in Paris. Buberl ist nun Teil des Vorstandes, der in einigen Jahren die Führung von Axa-Chef Henri de Castries übernehmen soll. Dieser hatte seinen Rückzug bis spätestens 2018 angekündigt. (vwh/td)

Bild: Thomas Buberl (Quelle: Axa)

Links: Axa-Chef Buberl: Chancen der Digitalisierung wahrnehmen, bAV: Wenig Spielraum für zusätzliche politische Förderung

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten