Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Terroristen haben Großevents im Visier

17.11.2015 – AGCS_expertday_2015_150_kasparMehr Ziele, mehr Anschläge und ein höheres Gesamtrisiko, nicht nur für die westlichen Gesellschaften, sieht der, Anfang des Jahres als Head of Crisis Management bei der Allianz Tochter AGCS SE verpflichtete, Christoph Bentele. Im Rahmen der AGCS Expert Days in München entwarf der Manager ein aktuelles Risikolagebild auch mit Blick auf Afrika und Asien.

Gab es in der Vergangenheit mehr politisch motivierten Terrorismus, hat sich die Risikolage inzwischen deutlich in Richtung religiös motivierten Terror verschoben, so Bentele in seinem mit großer Spannung erwarteten Vortrag vor den versammelten Experten aus aller Welt. Davon betroffen sind nicht nur Teile Europas, wie die Anschläge in Paris in aller Brutalität deutlich gemacht haben.

Dramatisch verändert habe sich auch die Lage in den vergangenen fünf Jahren in Afrika und auch in Teilen Asiens. Libyen, Syrien und der Jemen gelten für Ausländer mittlerweile als unbetretbar und sukzessive bedrohen islamistische Terrorgruppen auch Länder, die im westlichen Bewusstsein als ruhig und friedfertig gelten, wie Thailand, Indonesien oder Malaysia. Dort haben sich bislang lokal aktive Terrorgruppen wie Abu Sajaf oder Jemaah Islamiyah explizit dem IS zugehörig erklärt und damit die Lage für die Sicherheitsbehörden erheblich verkompliziert.

Die Anschläge in Paris haben auch in der Versicherungswirtschaft für erheblichen Diskussionsbedarf gesorgt, wie Bentele im Gespräch mit VWheute signalisierte. Von sich aus kämen die Kunden auf die AGCS zu, um Verträge zu überprüfen oder um eine neue Risikobewertung durchzuführen. Einzelheiten zu den neuen Herausforderungen für die Versicherungsindustrie, welche Lösungen die AGCS in Reaktion auf Paris den Kunden anbietet und mit welchen Bedrohungsszenarien das Unternehmen rechnet, erklärt Christoph Bentele im exklusiven Video-Interview mit VWheuteTV, welches am morgigen Mittwoch veröffentlicht wird. (vwh/ak)

Bild: AGCS Expert Days im Allianz Auditorium in München. (Quelle: ak)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten