Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Swiss Life: Neues Mitglied in der Schweizer Geschäftsleitung

09.12.2015 – beat_marbach_swisslifeBeat Marbach, Leiter Informatik Schweiz von Swiss Life, ist zum 1. Januar 2016 in die Geschäftsleitung des Schweizer Versicherers berufen worden. Der Wirtschaftsinformatiker leitet bereits seit Januar diesen Jahres den Geschäftsbereich Informatik.

Marbach hatte seit seinem Berufseinstieg 1980 mehrere Leitungsfunktionen in der IT inne. Der IT-Fachmann war Chief Information Officer am Opernhaus Zürich und am Schauspielhaus Zürich sowie Chief Technology Officer für das Finanzdepartement und die Verkehrsbetriebe der Stadt Zürich.

2008 wechselte Marbach zunächst als als Leiter IT Unternehmenskunden zu Swiss Life. Später übernahm er als Leiter “Face to the Customer” den IT-Bereich, welcher für die technische Umsetzung der Digitalisierung bei Swiss Life Schweiz zuständig ist. Marbach entwickelte unter anderem das Versichertenportal “Swiss Life myWorld”, das seit Anfang 2015 online ist.(vwh/td)

Bild: Beat Marbach, Leiter Informatik Schweiz von Swiss Life (Quelle: Swiss Life)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten