Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

SV: Leben-Vorstand verlässt das Unternehmen

27.08.2015 – Lixenfeld_SVSven Lixenfeld verlässt die Sparkassenversicherung und räumt damit auch seinen Vorstandsposten nach knapp sieben Jahren. Ihn soll es laut Medienberichten in die Beratungsbranche ziehen.

Sven Lixenfeld war bei der Sparkassenversicherung verantwortlich für die Ressorts Leben und IT. Zuletzt hatte er das Ruder bei der Lebensversicherung herumreißen können und – gemessen an der Beitragssumme – ein Plus von 13,5 Prozent melden können, laut eigenen Angaben das beste Neugeschäft seit zehn Jahren. (vwh/ku)

Bild: Sven Lixenfeld soll seinen Vorstandsposten bei der SV Sparkassenversicherung räumen und das Unternehmen verlassen. (Quelle: SV)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten