Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Roß verlässt Talanx

21.03.2014 – heinz-peter-ross-150Die Talanx AG teilt mit, dass der Vertrag mit Vorstand Heinz-Peter Roß nicht verlängert wird. Das heißt, zum 30. Juni verlässt Roß, der für die Geschäftsbereiche Betriebsorganisation und Privat- und Firmenversicherung Deutschland zuständig war, das Unternehmen.

Im Vorfeld der Bilanzkonferenz am 24. März äußerte sich die Talanx AG nicht zu einem Nachfolger. Man sei übereingekommen, die Zusammenarbeit über das Vertragsende hinaus nicht zu verlängern. Roß war 2009 von der Axa gekommen und war im Anschluss unter anderem Vorstandsvorsitzender der zum Talanx-Konzern gehörenden HDI-Gerling Leben-Gruppe, Vorstandsvorsitzender der HDI Lebensversicherung AG, Vorstandsvorsitzender der Talanx Deutschland AG und Vorstandsmitglied der Talanx AG.

Foto: Ende Juli läuft der Vertrag aus. Dann wird Heinz-Peter Roß die Talanx AG verlassen. (Quelle: Talanx)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten