Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

“Qualität muss für den Kunden spürbar sein”

05.04.2016 – roundttable_tv_akEin sperriges, aber dafür eminent wichtiges Thema stand beim diesjährigen Round Table der Versicherungswirtschaft im Zentrum der Diskussion. “Versicherungsqualität – gibt’s die?” lautete die provokative Frage, an die Vorständen und Beratern der Versicherungsindustrie am Standort der HDI Global in Hannover stellte. Im Video präsentiert VWheute einen vierteiligen Zusammenschnitt des Round Table.

“Qualität muss für den Kunden spürbar sein. In dem Sinne ist Qualität planbar. Da hat die Branche eine Menge aus Industrie und anderen Bereichen gelernt”, sagt Thomas Niemöller, Vorstand der Provinzial Nordwest.

Dabei sei es “tatsächlich wichtig, dass wir die Bedürfnisse des Kunden kennen, verstehen und in Produkten abbilden können, damit im Schadenfall der Kunde sich darauf verlassen kann, dass wir leisten”, betont Niemöller: “Insoweit steht der Schadenfall schon im Zentrum des Qualitätsversprechens”. (vwh/ak)

Link: “Zwei Dimensionen beim Thema Qualität” (Tagesreport vom 04.04.2016)

Bildquelle: ak

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten