Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Qatar Re mit neuem Chief Underwriting Officer

09.01.2015 – Alastair Speare-Cole wird neuer Chief Underwriting Officer beim Rückversicherer Qatar Re. Seine neue Funktion tritt er am 12. Januar an. Er folgt in dieser Position Willi Schürch, der in den Ruhestand geht.

Speare-Cole wechselt vom Rückversicherungsmakler JLT zu Qatar Re. Dort hatte er seit 2012 die Funktion des CEO inne.

Seine berufliche Karriere begann er als Trainee beim Mischkonzern Jardine Matheson, ein Unternehmen, das unter anderem in den Branchen Finanzdienstleistung, Rückversicherung, Unternehmensbeteiligung und Versicherung tätig ist.

Alastair graduierte an der University of Oxford in Geologie und Geophysik. Daneben ist er Absolvent des Chartered Insurance Institute, ein Chartered Insurance Professional und Absolvent der Geological Society in Großbritannien. (vwh/ks)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten