Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

PKV-Herbstfest mild gewürzt

11.09.2015 – Laue_Let_V_VerlagÜbereinstimmender Tenor der Botschaften des PKV-Vorsitzenden Uwe Laue und der Staatssekretärin im Bundesgesundheitsministerium, Annette Widmann-Mauz auf dem PKV-Herbstfest in Berlin, das traditionell den Auftakt bietet für die Einstimmung auf die politisch-parlamentarische Herbstsaison.

Die formidable Kult- und Gastronomie-Location bildete das Ambiente für die geladene Hauptstadt- und Branchen-Nomenklatura. Die Botschaften des PKV-Vorsitzendem Uwe Laue hinsichtlich anstehender Projekte der Neuausrichtung waren milde wie der Spätsommerabend – ebenso wie das Grußwort der parlamentarischen Staatssekretärin im Gesundheitsministerium, Annette Widmann-Mauz.

Gemeinsame Bekundung: Es gibt im deutschen Gesundheitswesen harte Nüsse zu Knacken, doch mit dem dualen System der Trägerschaft aus gesetzlich und privat ist doppelte Qualitätssicherung gegeben.

Die selbstironische Branchenbespiegelung im anschließenden Unterhaltungsteil mittels eines Kölner Kabarettisten gefiel nicht jedem der versammelten PKV-Branchenheads, verdarb aber nicht den Appetit am Büffet von Sarah Wiener. (hkm)

Bilder: Annette Widmann-Mauz, Staatssekretärin im Bundesgesundheitsministerium und PKV-Präsident Uwe Laue (Quellen: Let V Verlag)

Tags:
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten