Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Neue Personalentscheidungen bei der Universa

20.01.2015 – universa_personaliaBei den Universa Versicherungsunternehmen gab es zum Jahreswechsel zwei neue Personalentscheidungen: Christine Michl wurde zum 1. Januar 2015 zur Abteilungsdirektorin für Recht und Vorstandssekretariat ernannt. Zudem hat sie die Compliance-Funktion inne. Als Stellvertreter wurde Marco Wimmer berufen.

Wimmer, bislang Hauptabteilungsleiter für Qualitätsmanagement, Kundenservicecenter, Lebens-Leistung und IT-Sicherheit, wurde zudem die Prokura für alle drei Versicherungsunternehmen der Universa erteilt. Außerdem ist er seit Jahresbeginn auch für die neugegründete Abteilung Produktentwicklungsprozess und Anforderungsmanagement verantwortlich. (vwh/td)

Bild: Marco Wimmer und Christine Michl (Quelle: Universa)

Tags:
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten