Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Neue Geschäftsleitung der DMA

28.01.2016 – Joachim Zech (48) wird zum 1. März 2016 neuer Geschäftsführer der Deutschen Makler Akademie (DMA). Er folgt damit Norbert Lamers nach, der seinen im März auslaufenden Vertrag nicht mehr verlängern und sich “neuen Herausforderungen stellen” will. Zech arbeitet seit fast drei Jahrzehnten in der Versicherungsbranche.

Der Diplom-Kaufmann und gebürtige Hamburger ist bei der Zurich tätig und hat davor für die Condor, die COR AG, die Ideal, die Provinzial Rheinland und den Alsterspree Verlag gearbeitet. “Wir sind uns sicher, dass sich unter der Geschäftsführung von Joachim Zech der erfolgreiche Weg der DMA fortsetzen wird”, kommentiert Aufsichtsratsmitglied Ralf Berndt die Personalentscheidung. (vwh/td)

- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Verlag Versicherungswirtschaft | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten