Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 


- Anzeige -

Neue Führungsspitze bei Softfair

19.07.2016 – Wechsel an der Führungsspitze bei Softfair. Beim Anbieter für Vergleichssoftware in der Asssekuranz werden nach Firmenangaben künftig Christoph Dittrich, Alexander Lipp und Tino Paegelow das Unternehmen gemeinsam mit dem Firmeninhaber führen. Matthias Brauch wird demnach zum 30. September 2016 das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen.

Die drei Geschäftsführer bilden ab dem 1. Oktober 2016 gemeinsam mit dem Geschäftsführer und Firmeninhaber Hartmut Hanst die Führungsspitze von Softfair und sind bereits seit mehreren Jahren für das Unternehmen tätig. “Kontinuität in unserer Unternehmensentwicklung liegt mir sehr am Herzen. Deshalb freue ich mich, dass wir ein softfair-erfahrenes Leitungsteam haben”, sagt Hanst.

Seit 2012 beim Unternehmen, übernimmt Dittrich die fachliche Leitung. Zudem bleibt er Geschäftsführer von Softfair Analyse. Seit sechs Jahren für das Unternehmen tätig, soll Lipp in seiner Geschäftsführungsposition den Vertrieb leiten. Paegelow ist seit 2004 an Bord und führt nach Unternehmensangaben als Geschäftsführer den technischen Bereich, inklusive der Weiterentwicklung der Software. (vwh/mvd)

Bildquelle: Rainer Sturm / pixelio.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten